Die Kunst des Bogenschießens

Die Kunst des Bogenschießens

Workshop Bogenschießen

Die Faszination des Bogenschießens. Tradition und Moderne. Konzentration und mentale Fitness.

Die Teilnehmer Ihrer Gruppe erhalten von den Trainern eine Einführung in die Kunst des traditionellen Bogenschießens ohne Visier und Zielhilfen.

Und so sehen die Bogenstationen aus:

Für die Schützen stehen in ausreichender Anzahl Schulungsbögen zur Verfügung. Natürlich finden Ihre Gäste sowohl Bögen für Rechtshänder als auch für Linkshänder vor. Die Schützen erhalten Armschützer und Handschuhe zum Schutz von Unterarm und Fingern.

Die Pfeile stehen an der Schießlinie in Pfeilständern bereit. Geschossen wird auf Schaumstoffscheiben mit den offiziell Papierauflagen des internationalen Bogensportverbandes (WA).

Nach Rücksprache mit Ihnen als Veranstalter stellen die Trainer von Spiel-o-Top gerne auch Ziele aus dem 3D-Bogensport (Tierattrappen aus Schaumstoff) auf.

In der Regel befindet sich der Abschuss unter einem Sonnensegel.

So sind die Schützen vor zu viel Sonne oder Regen geschützt.

Ausgiebige Gelegenheit zum Schießen

Jeder Schütze kann mehrere Durchgänge schießen mit jeweils 3 – 6 Pfeilen schießen. Die Anzahl der Schüsse und die Dauer des Trainings hängt von Ihrem Zeitbudget und der Anzahl der Teilnehmer ab.

Sicherheit wird bei Spiel-o-Top groß geschrieben.

Der Schießbereich ist weiträumig abgesperrt. Alle Teilnehmer bekommen von den Trainern zu Beginn eine kurze Einführung in die Sicherheitsstandards des Bogenschießens.

Turniermodus möglich

Auf Ihren Wunsch organisieren die Trainer nach dem Trainingsdurchgang ein kleines Turnier. Dabei zählen sie die getroffenen Ringe und führen eine Rangliste. Am Ende gibt es auf Wunsch eine Siegerehrung.

 

Station „Bogenschießen“ auf Publikumsveranstaltungen:

Spiel-o-Top richtet in einem abgegrenzten Bereich Ihres Festgeländes eine Station „Bogenschießen“ ein. Dort können die Besucher unter Anleitung von erfahrenen Bogentrainern die ersten Erfahrungen mit Pfeil und Bogen machen. Die Station ist ähnlich ausgestattet wie im oben beschriebenen Workshop.

Die Besucher Ihrer Veranstaltung können hier unverbindlich in den Bogensport hineinschnuppern.

Die Trainer von Spiel-o-Top freuen sich auf Ihre Gruppe oder Ihre Gäste und wünschen: „Alle ins Gold!“

Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche, Erwachsene
Betreuung: 1 Bogentrainer/in pro Abschuss für 4 Personen
Überdachung: 1 Sonnensegel
Platzbedarf: Mindestens ca. 15m x 10m, der Bereich hinter den Zielscheiben darf nicht von Menschen begangen werden Idealerweise befindet sich hier eine Mauer oder ein freies Feld/Wiese.
Weitere Infos: 1 Bogentrainer kann maximal 8 Personen betreuen, die abwechselnd in 4er-Gruppen ihre Pfeile fliegen lassen können. Bei größeren Gruppen arbeitet Spiel-o-Top mit mehr Personal.